Sonntagsausflug und andere Witzigkeiten!

20131108-202355.jpg

Die Zeitumstellung macht’s möglich! Am Sonntag konnten wir endlich mal „früh” raus und einen kleinen Ausflug planen. Es ging in die Muir Woods zu den 112 Meter hohen Bäumen, die schon verdammt viele Jahrhunderte der Menschheit beim rumkrauchen zusehen. Ein knappes halbes Stündchen muss man das Auto bewegen, um von der immer beschäftigten Stadt in diese ruhige Ureinwohner Atmosphäre einzutauchen. Von wegen, war natürlich auch brechend voll! Diese Touris hier überall, sehr unangenehm für uns Heimische!
Am Freitag hatte ich meine behind the wheel Prüfung. Musste schon etwas über mich selbst lachen, wie ich da so über den Asphalt geschlichen bin und stundenlang an jeder Kreuzung gewartet habe. Eine, der schwierigen Aufgaben war, dass ich rechts am Bürgersteig halten und drei Meter rückwärts fahren sollte. Sehr realistische Verkehrssituation, chapeau! Wer kennt das nicht: parken am Straßenrand in der Großstadt, der Parkplatz viel zu groß und der Schweiß steht dir auf der Stirn. Doch Moment, für diese Situation hab ich doch trainiert! Rückwärtsgang eingelegt und vorsichtig…juhu, geschafft, Platz für zwei Autos gemacht, die nun noch VOR mir einparken könnten! Toll! Jetzt bin ich auf jeden Fall ein sichererer Autofahrer!
Ich mag die San Fransiskaner, die sind immer so lustig und tun so, als wenn sie es ernst meinen würden. Heute in der Bäckerei hab ich ein ganzes Nussbrot verlangt. Der Bäckereiwarenfachverkäufer hat mich dann gefragt: „For here or to go?” Leider habe ich meine Chance verpasst „For here!” zu rufen, denn es hätte mich schon interessiert, ob er mir das 500g Brot auf einen Teller gelegt hätte. Schade, aber vielleicht ist das seine Standardfrage, dann bin ich nächstes Mal vorbereitet!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s